Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia
15.06.2016 Essen Veranstaltungsinformation 62 0

1956, 1966, 1976 und 1991...das sind die Eintrittsjahre der Jubilare in diesem Jahr

Feierlicher Ehrung langjähriger Mitglieder im Parkhaus Hügel

Am 3. Mai fand die die offizielle Jubilarehrung im traditionellen Ambiente des Parkhaus Hügels statt. Die langjährigen Mitglieder wurden auch in diesem Jahr für ihre Treue zum VDE geehrt. Der Vorsitzende des VDE Rhein-Ruhr, Wolfgang Groß, führte durch die Veranstaltung und erinnerte dabei an Höhepunkten aus diesen Eintrittsjahren. Mit Unterstützung des 2. Vorsitzenden Herrn Willi Flachmeier überreichte er persönlich Ehrennadel und Urkunde an die Jubilare.

Kontakt

VDE Rhein-Ruhr e.V.
Downloads + Links

Kurzweiliger Festvortrag

Ein Höhepunkt der Veranstaltung war der Fachvortrag von Professor Dr. Bernd Kriegesmann, Präsident der Westfälischen Hochschule, mit dem Thema „Neue Wege zur Talentförderung“. Professor Kriegesmann schaffte es, dieses eher ungewöhnliche Thema in unterhaltsamer Weise den Zuhörern nahe zu bringen. Seine „Drohung“, mindestens 90 Minuten zu referieren, machte er allerdings nicht wahr, obwohl ihm dabei wohl ein Großteil der Zuhörer bei diesem interessanten Vortrag bedingungslos gefolgt wäre. So spannte er in einer Dreiviertelstunde einen Bogen von der Schulausbildung bis zum Hochschulstudium und sparte auch nicht an Kritik an den Bildungsbedingungen unseres Landes. Im Anschluss an den Vortrag ließen die Teilnehmer den Abend unter musikalischer Begleitung des Tiffany Salon Trios und bei einem guten Essen ausklingen.

Bildergalerie