Preisträger hervorragende Studienabschlüsse 2014

Die Preisträger 2014

| VDE Rhein-Ruhr
13.02.2015 Essen Veranstaltungsinformation 245 0

Verleihung des VDE Preis für hervorragende Studienabschlüsse

Urkunden wurden auf der "E-world" vergeben

Auch in diesem Jahr zeichnete der Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) Rhein-Ruhr e.V. wieder hervorragende Studienabschlüsse aus und setzt damit sein aktives Engagement für Jung-Ingenieure fort. Am 12. Februar 2015 wurden die Urkunden und je 500 Euro Preisgeld an sechs Studienabsolventen in Essen auf der Messe "E-World" vergeben.

Alljährlich vergibt der VDE Rhein-Ruhr e.V. den Preis für herausragende Bachelor- und Masterabschlüsse an Nachwuchsingenieure. In diesem Jahr fand die feierliche Preisverleihung wieder im Rahmen der Messe „E-world“ (Forum, Halle 6) in Essen statt. Der Jungmitglieder-Referent Sven Ebschke führte durch die Veranstaltung und interviewte jeden einzelnen Preisträger, so dass das Publikum einen Einblick in die Details der jeweiligen Abschlussarbeiten erhalten konnten.

Sechs Absolventen von Hochschulen aus Bochum, Dortmund, Duisburg-Essen und Münster-Steinfurt können sich in diesem Jahr über die lobende Anerkennung ihrer hervorragenden Leistungen freuen. Sie widmeten sich in ihren Bachelor- oder Masterarbeiten jeweils ganz unterschiedlichen Themen, die den Bogen von Energiespeicheranlagen bis hin zur Biomedizin spannen. Im Rahmen der Preisverleihung werden Valeri Franz (TU Dortmund), Bettina Katrin Stefanie Kunz (Universität Duisburg-Essen), Dennis Michaelis (Ruhr-Universität Bochum), Tobias Rott (TFH Bochum), Joachim Streis (FH Dortmund) und Jens Wermers (FH Münster) ihre Arbeiten vorstellen und kurzweilige interessante Einblicke in ihre komplexen Forschungsthemen geben.

Der VDE Rhein-Ruhr e.V. setzt sich seit Jahren aktiv für die Unterstützung des Nachwuchses und der Förderung von Technikakzeptanz und Technikverständis ein.

Dem Auswahlgremium gehörten an:

  • Prof. Dr.-Ing. Andreas Steimel (Vorsitzender des Preisverleihungsgremiums, Ruhr-Universität Bochum)
  • Dr.-Ing. Lars Jendernalik (für den Bereich Informtionstechnik, TU Dortmund),
  • Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Kays (für den Bereich Nachrichtentechnik, TU Dortmund),
  • Dipl.-Ing. Andreas Vieth (für den Bereich Energietechnik, DEW 21)

Der „Preis des VDE Rhein-Ruhr e.V. für hervorragende Studienabschlüsse“ wird im Rahmen der Messe „E-world“ vergeben.

Wann: 12. Februar 2015, 15 Uhr

Wo: Messe Essen, Halle 6 Smart Tech Forum, Norbertstraße, 45131 Essen

Preisträger:

  • Valeri Franz, TU Dortmund
  • Bettina Katrin Stefanie Kunz, Universität Duisburg-Essen
  • Dennis Michaelis, Ruhr-Universität Bochum
  • Tobias Rott, TFH Bochum
  • Joachim Streis, FH Dortmund
  • Jens Wermers, FH Münster