Preisträger für hervorragende Studienabschlüsse 2015

Die Preisträger 2015: Sven Ebschke (Jungmitglieder-Referent, VDE Rhein-Ruhr), Christian Brauers, Johnny Chhor, Hartmut Fiege (Geschäftsführer VDE Rhein-Ruhr), Johannes Reidick, Stefan Dickmann, Timo Schwarte, Daniel Plitzner (v.l.)

| Ulrich Lindner
19.02.2016 Essen Veranstaltungsinformation 115 0

Preisverleihung auf der "E-world Energy & Water"

Sechs Absolventen wurden am 18. Februar in Essen ausgezeichnet

Die Preise für hervorragende Studienabschlüsse 2015 wurden auch in diesem Jahr wieder im spannenden Ambiente verliehen: Die international ausgerichtete Messe "E-world" in Essen bot den passenden Rahmen für die Verleihung des VDE-Preises an sechs Absolventen aus der Region. Mit dem Preis, der mit je 500 Euro dotiert ist, werden Studienabsolventinnen und -absolventen geehrt, deren Abschlussarbeiten in speziellen Themengebieten einen zukunftsweisenden Beitrag leisten. Sven Ebschke, Jungmitglieder-Referent des VDE Rhein-Ruhr, führte durch die Preisverleihung. In kurzen Interviews erläuterte jeder der Preisträger seine Arbeit und seine Pläne für die Zukunft. Hartmut Fiege, Geschäftsführer des VDE Rhein-Ruhr, überreichte im Anschluss den sechs Absolventen ihre Urkunden.

Zu den Preisträgern gehörten in diesem Jahr: