Auf dem Schüleraktionstag 2017 konnte eine eigene VR-Anwendung entworfen werden.

02.02.2018 24 0

Schüleraktionstag 2017

Vernetzt, digital, erleben - app in den Parcour für Digi- Fans

Schülerinnen und Schüler erhielten beim 14. VDE-Schüleraktionstag Einblick in die digitale Welt.

Vernetzt, digital, erleben - app in den Parcour für Digi- Fans

unter diesem Motto fand in Kooperation mit den TalentTagenRuhr der 14. Schüleraktionstag kurz vor den Herbstferien im ThyssenKrupp Quartier in Essen statt. Der Einladung waren wieder ca. 250 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9-11 aus der Region gefolgt. In acht Workshops konnten die Jugendlichen auch spielerisch Vernetzung in der digitalen Welt der Technik erleben. In dem Parcour wurden die spannenden Welt der 3-D Drucker, Einparkhilfen mit Mikrocontroller und Ultraschallschall, Phishing und andere app-Gefahren, Einblick in die Hackerwelten, virtuelle phantastische Welten, Starwars-Roboter Programmierung, Steuern und Regeln von Energie-Apps und die Herstellung von Ladesäulen anschaulich von den Workshopausrichtern wie Fraunhofer Umsicht, Hochschule Bochum, GData, EBG Lünen, Westfälische Hochschule, Hochschule Ruhr-West, ZDI Netzwerk IST Bochum und Innogy/Westnetz vermittelt.

Der VDE Rhein- Ruhr e.V. will mit dem Schüleraktionstag Jugendlichen die Möglichkeit bieten, technische und naturwissenschaftliche Zukunfts-Themen zu erkennen, zu verstehen und zu gestalten. So lernen die Schülerinnen und Schüler verschiedene Facetten und Lösungsansätze für zukünftige Anwendungen kennen und erleben sie hautnah.

Bildergalerie