ColiN00B
22.06.2022 virtueller Seminarraum Vortrag

Mini-Vorlesungsreihe zum Thema Energiewende

Energiewende und die gesamtwirtschaftliche Verteilungsfrage
Termin
Beginn: 22.06.2022 13:00 Uhr
Ende: 22.06.2022 14:00 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

https://w-hs.zoom.us/j/98426714777?pwd=NmQ3bmc5aGRUNTN1bm9iWDI4c0hydz09
virtueller Seminarraum

Beschreibung

Das Westfälische Energieinstitut und die Zweigstelle Essen/Gelsenkirchen laden Sie herzlich zu einer kleinen Vorlesungsreihe zum Thema „Energiewende“ ein.

Nach dem großen Erfolg des letzten Vortrags von Herrn Prof. Dr. Löffler konnten wir noch weitere Referenten gewinnen, das Thema Energiewende für uns aufzuarbeiten und aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu beleuchten.

Der 5. und letzte Vortrag findet am 22.06.2022 um 13 Uhr per Zoom statt und befasst sich mit der Energiewende und der gesamtwirtschaftliche Verteilungsfrage.

Bei der Energiewende sind nicht nur technische Machbarkeiten zu beachten, sondern auch gesamtwirtschaftliche Zusammenhänge. Diese will der Vortrag herausarbeiten, wobei es insbesondere um Finanzierungs- und Verteilungsmechanismen nicht in einem mikroökonomischen Kontext, sondern um Makroökonomik, gehen wird.

Veranstalter

VDE Rhein-Ruhr e.V.

Referenten

Prof. Dr. Heinz-J. Bontrup

Professor i.R.  "Arbeitsökonomie und Interdisziplinäre Aspekte"
Eh. Direktor im Westfälischen Energieinstitut

Bemerkungen

Meetingzugang:

https://w-hs.zoom.us/j/98426714777?pwd=NmQ3bmc5aGRUNTN1bm9iWDI4c0hydz09

Alle weiteren Vorträge finden Sie in der Übersicht auf unserer Homepage unter dem Reiter Veranstaltungen.

Gerne können Sie nur an ausgewählten Vorträgen teilnehmen.

Kontakte

Ansprechpartner
Christian Leschinski
Hollestraße 1
45127 Essen

Ty8z9_zr4.cv9tyz491zQAuv-8yvz4-8@y8.uv Tel. +49 201 806890-18

Themen

Ort