Veranstaltungen

Mehr erfahren

Kontakt

VDE Rhein-Ruhr e.V.

Der VDE Rhein-Ruhr stellt sich vor

Hier erfahren Sie Wissenswertes über den VDE Rhein-Ruhr e.V., seine Aktivitäten und den VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik, mit 36.000 Mitgliedern einer der größen technisch-wissenschaftlichen Verbände Europas.

Zu unseren Mitgliedern zählen Ingenieure, Techniker und Studierende, aber auch Firmen aus der Elektro- und Informationstechnik und verwandten Branchen. Entsprechend breit gefächert ist unser regionales Veranstaltungsangebot, das von Vorträgen und Exkursionen über Arbeitskreise bis zu speziellen Service-Leistungen reicht.

Damit bieten wir Ihnen eine technisch-wissenschaftliche Plattform für interdisziplinären Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer, auf der Sie als Mitglied Ihre eigenen Ideen einbringen können.

Wir sind in Ihrer Nähe

Wissenswertes über den VDE Rhein-Ruhr

Mitglieder

Wie werde ich Mitglied

Aufnahme von Mitgliedern

Der Antrag zur Aufnahme als Mitglied ist schriftlich an den Verein zu richten. Aus dem Antrag muss ersichtlich sein, dass die Voraussetzungen für den Erwerb der Mitgliedschaft erfüllt sind. Über die Aufnahme entscheidet der Vorstand des Vereins.

Mitglied werden

Vollmitglieder

Dies sind Personen, die in den Arbeitsbereichen arbeiten oder diese unterstützen. Persönliche ordentliche Mitglieder, die dem Verein mindestens 25 Jahre angehört haben, werden automatisch mit der Vollendung des 65. Lebensjahres zu Seniorenmitgliedern. Rentenempfängern kann auf Antrag schon vor Vollendung des 65. Lebensjahres durch den Vorstand die Ermäßigung des Mitgliedsbeitrags nach § 6 gewährt werden.

Jungmitglieder

Dies sind alle Mitglieder während der Zeit der Ausbildung für einen Berufsabschluss, der einem Arbeitsbereich zugeordnet werden kann. Nach Ablauf des Jahres, in dem die Ausbildung abgeschlossen wird, werden sie Vollmitglieder, grundsätzlich jedoch mit Vollendung des 30.

Korporative Mitglieder

Korporative Mitglieder sind Unternehmen, Behörden, Hochschulinstitute, Körperschaften des öffentlichen Rechts und sonstige juristische Personen, die in den Arbeitsbereichen tätig sind.

Unternehmungen, also zum Beispiel Firmen des regionalen Mittelstandes, Energieversorger, Planungsgesellschaften, Handwerksbetriebe, Stadtwerke, Institutionen und Hochschulen.

Mit ihrem Engagement in unserem Bezirksverein leisten die korporativen Mitglieder einen wichtigen Beitrag zu dem VDE-Programmangebot im Bezirksverein Rhein-Ruhr. Wir wünschen uns weiteres Engagement von vielen Unternehmen der Region, um Synergien zu nutzen und die Schlüsseltechnologien Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik in Gesellschaft und Politik zu stärken.

Mehr erfahren

Seniorengemeinschaft

Die Seniorengemeinschaft ist innerhalb des VDE Rhein-Ruhr e.V. ein Kreis von überwiegend älteren Mitgliedern bzw. von Interessenten, die an der fachlichen Kommunikation und den zwischenmenschlichen Beziehungen über das Berufsleben hinaus aktiv teilnehmen möchten. Bei der Zugehörigkeit zur SG gibt es keine festen Altersgrenzen.

Mehr erfahren

Ehrenmitglieder

Ehrenmitglieder sind Persönlichkeiten, die sich um den Verein und seine Zwecke besondere Verdienste erworben oder in den Arbeitsbereichen Hervorragendes geleistet haben, und auf Antrag des Vorstandes von der Mitgliederversammlung dazu ernannt worden sind.

Mehr erfahren

Mitgliederstatistik

Was bietet die VDE-Mitgliedschaft?