Stromkabel teilweise ohne Isolierung
demarco / Fotolia
07.04.2015 Raesfeld Veranstaltungsrückblick 27 0

Pilotprojekt in Raesfeld

Amprion verwirklicht im Raum Raesfeld ein 380 KV Kabelprojekt als Zwischenverkabelung einer 380 KV Trasse von Diele (Niedersachsen) zum Niederrhein. Der Gesetzgeber hat solche Pilotprojekte im Rahmen des Energieleitungsausbaugesetzes (EnLag) vorgeschrieben.

Ungefähr 50 Mitglieder der VDE Rhein-Ruhr Seniorengemeinschaft trafen sich im Naturkundehaus des Schloss Raesfeld, um mehr darüber zu erfahren.

In einem spannenden und hochinteressanten Vortrag von Herrn Dr. Gehlen (siehe "Downloads + Links") wurden wir mit der komplexen Baumaßnahme und den elektrotechnischen Herausforderungen des Projektes vertraut gemacht. In der Ausstellung, ebenfalls im Naturkundehaus, konnte man unter der sachkundigen Führung von Herrn Jungnitz Exponate im Maßstab 1:1 und informative Filme sehen.

Anschließend ging es zur Trasse. Hier konnten sich die Teilnehmer von den beeindruckenden Ausmaßen der Strecke und dem Aufwand für den Übergang Freileitung-Kabel überzeugen.

Bildergalerie